Ziele und Aufgaben

Ziele

Die Initiative Wissensregion verfolgt folgende Ziele:

  • Die Profilierung des Wissensstandorts FrankfurtRheinMain,
  • die Organisation eines gemeinschaftlichen Agierens auf Ebene der Metropolregion und damit
  • die positive wirtschaftliche Entwicklung der Region.

Die Akteure der Initiative Wissensregion wollen die Verantwortlichen aus Politik, Wirtschaft, Bildung und Wissenschaft auf Handlungsbedarfe aufmerksam machen und konkrete Ansatzpunkte für Verbesserungsmaßnahmen in FrankfurtRheinMain aufzeigen. Darüber hinaus sind die Aktivitäten der Initiative als mehrwertiger Beitrag für die öffentliche Diskussion zu verstehen.

Aufgaben

Die Hauptaufgaben der Initiative sind die kontinuierliche Standortbestimmung und das Sammeln von Benchmark-Daten, die kommunikative Profilschärfung der Wissensregion FrankfurtRheinMain und die Benennung klarer Handlungsimpulse für Entscheider.

Diese Aufgaben werden durch die Veröffentlichung unserer Publikationen und durch unsere Arbeitsgruppen wahrgenommen.